Diabetes bewegt uns! Aktionen 2014

12.05.2014 Diabetes Aktionswochen 2014

Viele bezeichnen es mittlerweile als Volkskrankheit -  und das nicht ohne Grund. 1% der Männer und 7,9% der Frauen sind von Diabetes mellitus betroffen. Das heißt, dass derzeit in Bayern 1 Million Menschen erkrankt sind. Die Zahl steigt und die Dunkelziffer ebenso. 90% der Erkrankten leiden an Diabetes Typ2, dem jedoch vorgebeugt werden kann.

Aus diesen Gründen hat das Ministerium für Gesundheit und Pflege für dieses Jahr das Schwerpunktthema "Diabetes" gewählt. Auch die Region Bamberg beteiligt sich mit einem Angebot, das von Mai bis Dezember 2014 andauert.

Die Diagnose Diabetes ist nicht nur mit praktischen Folgen verbunden, sondern verändert viele Bereiche des Lebens. Und dies gilt nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für die Angehörigen.
Doch auch wir können den Diabetes bewegen. Durch bewusste Ernährung, gesunde Lebensweise und Bewegung können wir vorbeugen. Dass diese Prävention auch Spaß macht, sieht man an dem vielseitigen Programm der Region Bamberg, in dem sich Informationsveranstaltungen und praktische Aktionen finden.

Wir wollen gemeinsam aktiv werden! Deshalb gestaltet sich das Angebot im Raum Bamberg vielfältig. Für jede Altersgruppe findet sich die passende Veranstaltung oder Aktion. Auch für die, die bisher keine Berührung mit dem Thema hatten, finden attraktive Angebote statt, bei denen jeder etwas für seine Gesundheit tun kann.

Wir wünschen viel Spaß und neue Erfahrungen!

 

Bestimmen Sie Ihr eigenes Diabetesrisiko online:
http://diabetes-risiko.de/diabetes-risikotest.html

 

Hier können Sie die Übersicht über die

Termine und Angebote der Region Bamberg für die Aktionswochen Diabetes 2014

herunterladen.

 

Anmelden

Noch kein Mitglied? Registrieren Sie sich hier ...

Partnerseiten, verwandte Netzwerke & verbundene Projekte

Gesundheitsregionplus Bamberg   |   Ärztlicher Kreisverband Bamberg   |   Netzwerk "Krise nach der Geburt"   |   Präventionsprojekt "HALT"   |   Pflegenetz Bamberg