Gesundheitsnachrichten - Archiv

1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit

Pressemitteilung | 17.10.2012Den Unterschieden in der Frauen- und Männergesundheit bei diesen Erkrankungen ging die Tagung „1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit“ auf den Grund, die das Netzwerk der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten am 5. Oktober im Audimax der Universität Bamberg veranstaltete.

Zum Beitrag

METEAN Veranstaltungsreihe

Pressemitteilung | 10.10.2012In enger Kooperation mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und dem Universitätsklinikum Erlangen betreibt das Fraunhofer IIS in Erlangen das Medizintechnische Test- und Anwendungszentrum METEAN. Im Rahmen der METEAN - Veranstaltungsreihe »Seminare - Rund um das Medizinprodukt« wird im Herbst / Winter 2012 eine Reihe von Seminaren angeboten.

Zum Beitrag

Ausstellung "Gefühlswellen"

Pressemitteilung | 09.10.2012Das Netzwerk "Krise nach der Geburt" am Landratsamt Bamberg hat es sich zur Aufgabe gemacht Fachleute zu vernetzen und über psychische Erkrankungen nach der Geburt zu informieren. Die vom Netzwerk initiierte Ausstellung "Gefühlswellen" trägt in einfacher, aber umfassender Form zur Aufklärung und Enttabuisierung des Themas "Psychische Krisen nach der Geburt" bei.

Zum Beitrag

Graduierung und Absolventenfeier des Teilzeitstudiengangs Physiotherapie an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Bamberg

Pressemitteilung | 04.10.2012Am Samstag, den 29. September 2012 fand im Hörsaal der „Hochschule für angewandte Wissenschaften Bamberg - Private Hochschule für Gesundheit“ die feierliche Graduierung und Verabschiedung des Teilzeitstudienganges Physiotherapie statt.

Zum Beitrag

Noch freie Kursplätze

Pressemitteilung | 21.09.2012Im Rahmen ihres aktuellen Gesundheitsprogramms bietet die AOK wieder eine Vielzahl an Kursen an. Bei einigen Kursen sind noch Plätze frei ...
Zum Beitrag

Ärzte im westlichen Landkreis eröffnen Bereitschaftspraxis

Die Bereitschaftspraxis der neu gegründeten Ärztegenossenschaft Steigerwald eG im Rondell an der Steigerwaldklinik Burgebrach stellt die ärztliche Versorgung von über 30.000 Bürger im westlichen Landkreis außerhalb der hausärztlichen Sprechstunden sicher
Zum Beitrag ...

Benefizkonzerte zum Welt-Aids-Tag

In diesem Jahr wird es in Bamberg erstmalig zwei Benefizkonzerte um den Welt-Aids-Tag geben: am 1. Dezember im Spiegelsaal der Harmonie und am 2. Dezember im Live-Club.
Zum Beitrag

Mobilitätstag: Schulterprobleme

Lebensqualität und Mobilität trotz orthopädischer Beschwerden. Dass dies möglich ist, zeigten Selbsthilfegruppen und die Schön Klinik Bad Staffelstein beim “8. Bad Staffelsteiner Mobilitätstag“ am letzten Wochenende.
Zum Beitrag

Infoabend "Depression" an der Universität Bamberg

Der BWL-Lehrstuhl Marketing der Otto-Friedrich-Universität Bamberg veranstaltet zusammen mit der Stiftung Deutsche Depressionshilfe der Universität Leipzig am Mittwoch, 16. November 2011, von 18:00 bis 21:00 Uhr in der Universität Feldkirchenstraße (Raum F137) einen Infoabend zum Thema "Depressionen am Arbeitsplatz".
Zum Beitrag

Gesundheitsregion Bamberg trifft Medical Valley

Auf Einladung der städtischen Wirtschaftsförderung war das Medical Valley e. V. der Europäischen Metropolregion Nürnberg (EMN) jetzt zu Gast in Bamberg. Ziel des Besuches war es, Bamberger Unternehmen und der Gesundheitsregion Bamberg e. V. mögliche Kooperationsprojekte vorzustellen.
Zum Beitrag

Gesundheitsschulung für Migranten

Frauen und Männer mit Migrationshintergrund, die Interesse an Gesundheitsthemen haben, können ab dem 7. November 2011 in Bamberg an einer kostenlosen Gesundheitsschulung im Rahmen des Projekts „Mit Migranten für Migranten – Interkulturelle Gesundheit in Bayern“ teilnehmen.
Zum Beitrag

Hochschule für angewandte Wissenschaften Bamberg eröffnet das Wintersemester 2011/2012

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Bamberg - Private Hochschule für Gesundheit ist erfolgreich in das Wintersemester 2011/2012 gestartet. Damit startet der Studiengang Logopädie erstmalig, der Studiengang Physiotherapie bereits zum zweiten Mal in Form eines Vollzeitstudiums.
Zum Beitrag

Wochenendseminar für Läufer

Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet ist das Wochenendseminar „Gesundes Laufen“, das die AOK Bamberg am 22. und 23. Oktober veranstaltet. Ziel ist ein ökonomischer Laufstil, der vor Fehlbelastungen und daraus resultierenden Schmerzen sowie Verletzungen schützt.
Zum Beitrag

Thai-Massage für Zwei

Kurzseminar in der Schön Klinik Bad Staffelstein - Die Schön Klinik Bad Staffelstein bietet am Samstag, 22.10.2011, von 13.00 – 17.00 Uhr wieder ein Partner-Kurzseminar für Thai-Massage an.
Zum Beitrag

Neues Patienten- und Ärzteportal Bayern

Bayern geht neue Wege um den wachsenden Herausforderungen im Gesundheitssystem zu begegnen. Zum 1. November 2010 startet ein neues Patienten- und Ärzteportal. Beide Internetportale enthalten interessensunabhängige, fachlich fundierte und qualitätsgeprüfte Informationen für Verbraucher, Patienten und Ärzte.
Zum Beitrag ...

 

AOK startet mit elektronischer Gesundheitskarte

Die AOK Bayern versendet seit 4. Oktober an über 440.000 ihrer 4,3 Millionen Versicherten die neue elektronische Gesundheitskarte (eGK). Die neue Karte ersetzt, wie vom Gesetzgeber vorgegeben, schrittweise die bisherige Krankenversichertenkarte (KVK). Bei der AOK-Direktion Bamberg-Forchheim werden bis zum Jahresende 8.400 Versicherte mit der eGK ausgestattet..
Zum Beitrag

Wie schwer darf ein Schulranzen sein?

Für Schulanfänger ist der Schulranzen sichtbares Zeichen dafür, dass sie jetzt „schon groß“ sind und für sie ein neuer Lebensabschnitt beginnt. „Gerade bei einem sechsjährigen Fliegengewicht sollte die Schultasche nicht zu schwer werden“, empfiehlt Dorothea Hilgert, Bewegungsfachkraft bei der AOK-Direktion Bamberg/Forchheim.
Zum Beitrag ...

 

Plötzlicher Herztod – Defibrillatoren können Leben retten

Leider sind es nicht nur alte Menschen, die am plötzlichen Herztod versterben, sondern viele junge, offensichtlich gesunde Menschen. Mit jeder verstrichenen Minute sinkt die Überlebenschance des Betroffenen. Lebensrettend ist im Falle eines plötzlichen Herzanfalls der Einsatz eines so genannten Defibrillators, auch Schockgeber genannt.
Zum Beitrag ...

 

Bamberger Depressionsprojekt gewinnt BMBF-Ausschreibung

Bamberger Betriebswirtschaftler zählen mit ihrer Projektidee „Universitäre Aufklärung Depression“ zu den 15 Gewinnern eines Gesundheits-Wettbewerbs vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Mit der Siegerprämie von 10.000 Euro realisieren sie jetzt ihre Idee, Berufseinsteiger vor Depressionen zu bewahren.
Zum Beitrag ...

 

Was gehört in die Reiseapotheke?

Wer in Urlaub fährt, sollte immer auch eine kleine Reiseapotheke einpacken. „Auf jeden Fall gehören Verbandmaterial, wie Mullbinde und -kompresse, Pflaster, elastische Binde, Wunddesinfektionsmittel und Gel gegen Insektenstiche und Sonnenbrand in die Reiseapotheke“, so Peter Weber, Direktor von der AOK-Direktion in Bamberg.

Zum Beitrag ...

Spende für Kinder und Jugendliche in der Region Bamberg

Bodo Schrödel, Inhaber des mediteam Gesundheitszentrums, spendete drei Organisationen für Kinder und Jugendliche in der Region Bamberg
insgesamt 4.500 EUR. „Sinnvolle Beschäftigung und Aufgaben für Kinder und Jugendliche liegen mir sehr am Herzen“, begründet Bodo Schrödel seine Unterstützung dieser regionalen Maßnahmen.
Zum Beitrag ...

"Der Gewinner ist der Patient!"

Seit Jahresbeginn hat die Steigerwaldklinik in Burgebrach ihr Behandlungsspektrum um ein neues Standbein erweitert. Die chirurgische Gemeinschaftspraxis Dres. Kröner, Hauer und Gunselmann aus Bischberg eröffnet an der Klinik eine Außenstelle und übernimmt damit ab sofort die ambulante chirurgische Versorgung der Patienten im westlichen Landkreis.
Zum Beitrag ...

Tränen, Sorgen und Angst statt Mutterglück

Zum ersten Bamberger Fachtag "So hatte ich mir das nicht vorgestellt - Krisen nach der Geburt" kamen rund 90 Besucher in die Bamberger Universität am Markushaus. Ziel des Fachtages war es, Experten und Interessierte umfassend über psychische Erkrankungen nach der Geburt sowie verschiedene Behandlungsmöglichkeiten inner- und außerhalb der Region Bamberg zu informieren.
Zum Beitrag ...Osteopathie

Neues Nordic-Walking-Zentrum Maintal-Haßberge

In Oberhaid wurde das neue Nordic Walking Zentrum Maintal-Haßberge vorgestellt und damit ein ein attraktives überörtliches Freizeit- und Gesundheitsangebot für Fitnessbewusste geschaffen. Ein Faltblatt beschreibt die 15 Routen zwischen 4 und 15 km mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. 
Zum Beitrag ...

Schulgesundheit: Viele Kinder landen auf der falschen Schule

Nach der vierten Klasse wird es Ernst: Jedes Jahr wechseln dann zahlreiche Bamberger Grundschüler auf eine weiterführende Schule. Einer Studie des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB) und dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung zufolge werden dabei jedoch zahlreiche Kinder auf einer Schule landen, die nicht ihren Fähigkeiten entspricht.
Zum Beitrag ...

Wir unterstützen das Volksbegehren Nichtraucherschutz

Vom 19. November bis zum 2. Dezember liegen in den bayerischen Rathäusern Unterschriftenlisten zur Unterstützung des Volksbegehrens Nichtraucherschutz aus. Die Bamberger Gesundheitsregion unterstützt diese Aktion und weist ausdrücklich auf die drohenden Gesundheitsschäden durch Passivrauchen hin.
Zum Beitrag ...

Ostermarkt in der Schön Klinik

Pressemitteilung | 23.03.2012Die Schön Klinik Bad Staffelstein veranstaltet am Sonntag, 01.04.2012, ihren alljährlichen Ostermarkt. Der Markt beginnt um 10.00 Uhr in der Magistrale der Klinik.
Zum Beitrag

 

Erfolg dank Spezialisierung

Pressemitteilung | 23.03.2012Wie die gesamte Klinikgruppe blickt auch die Schön Klinik Bad Staffelstein auf ein erfolgreiches Jahr 2011 zurück. Die spezialisierte Klinik am Obermain verzeichnete im vergangenen Jahr eine steigende Nachfrage von Patienten – gerade im Bereich der psychosomatischen Behandlung sowie der neurologischen und orthopädischen Rehabilitation.
Zum Beitrag

 

AOK trägt zur Stärkung der Patientenrechte bei

Pressemitteilung | 22.03.2012Oberbürgermeister Starke besucht die Patientenberatung Nord bei der AOK-Direktion Bamberg
Zum Beitrag

Startschuss für das Sommersemester 2012 an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Bamberg

Pressemitteilung | 20.03.2012Mit viel Sonnenschein und einem herzlichen Willkommen begrüßte Prof. Dr. Jürgen Bauer am vergangenen Donnerstag die neuen Studenten der Bachelor-Studiengänge Physiotherapie und Logopädie an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Bamberg. Nach den Grußworten des Präsidenten der Hochschule und der Vorstellung der zwei Studienrichtungen, erwartete die frischgebackenen Studenten ein kleines Kuchenbuffet, das von den Studierenden der höheren Semester vorbereitet wurde. Für die Erstsemester bot sich damit die Möglichkeit in Kontakt mit ihren neuen Kommilitonen sowie Dozenten zu treten und erste Erfahrungen auszutauschen.

Zum Beitrag

Unternehmensgruppe VISIT mit "GREAT PLACE to WORK®" ausgezeichnet

Pressemitteilung | 06.02.2012Eine Auszeichnung zu bekommen, ist grundsätzlich eine schöne Sache. Die Auslobung "GREAT PLACE to WORK® - Bester Arbeitgeber Gesundheitswesen" ist aber nochmal ein besonderer Grund zur Freude eines jeden Geschäftsführers - denn Grundlage ist eine anonymisierte Mitarbeiterbefragung eines unabhängigen Institutes.
Zum Beitrag

Wie geht’s? Was unser Gang verrät…

Pressemitteilung | 07.03.2012Unser Gang verrät einiges über unser Alter, über mögliche Krankheiten, ja sogar die Lebenserwartung. Zu diesem Thema informiert die Schön Klinik Bad Staffelstein in einem „GesundheitsGespräch“ am Donnerstag, 15. März 2012, um 19 Uhr.
Zum Beitrag

Beginn der Sommerzeit – wenn die Bio-Uhr verwirrt ist

Pressemitteilung | 07.03.2012Insbesondere Langschläfer leiden unter der Umstellung auf die Sommerzeit, die am 25. März beginnt. Dann wird die Uhr in der Nacht eine Stunde vorgestellt. Doch auch Frühaufstehern macht die Anpassung der so genannten inneren Uhr auf den veränderten Tag-Nacht-Rhythmus zu schaffen. „Wer ein paar Tipps befolgt, kann sich aber relativ schnell auf die neue Zeit einstellen“, so Dorothea Hilgert, Bewegungsfachkraft von der AOK in Bamberg.
Zum Beitrag

Ein Tag für die Gesundheit

Pressemitteilung | 07.03.2012Wirkungsvolle Wege, wie es gelingen kann, der Frühjahrsmüdigkeit ein Schnippchen zu schlagen, bietet die Schön Klinik Bad Staffelstein am Samstag, 24.03.2012 im Kurzseminar „Ein Tag für die Gesundheit“ an.
Zum Beitrag

Gefahr durch Zeckenbisse! Jetzt impfen lassen!

Pressekonferenz | 29.02.2012162 Menschen sind 2011 in Bayern an der von Zecken übertragenen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) erkrankt - so die aktuellen Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI). Mit einer Pressekonferenz anlässlich des “Zeckentages“, wurde im Klinikum am Bruderwald der Aufruf zur Schutzimpfung gegen FSME gestartet.

Zum Beitrag

Neue Weiterbildungsangebote für Erzieher beim DEB

Pressemitteilung | 06.03.2012Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk (DEB) bietet im Juni und im Juli zwei Seminare zu den Themen „Im Dialog mit Eltern“ und „Suchtprävention im Kindesalter“ an, die auf Erzieher, Kinderpfleger, (Sozial-)Pädagogen und pädagogische Mitarbeiter von Kindertageseinrichtungen ausgerichtet sind.

Zum Beitrag

Grundkurs „Kinesiologisches Taping by K-Active“

Pressemitteilung | 27.02.2012Die Berufsfachschule für Physiotherapie und Massage des Deutschen Erwachsenen-Bildungswerks in der Dürrwächterstraße 29 in Bamberg bietet gemeinsam mit K-Active vom 23. bis 24. Juni 2012 einen Grundkurs im Kinesiologischen Taping in Bamberg an.

Zum Beitrag

Neues Internet-Portal zu Privatleistungen beim Arzt

Pressemitteilung | 17.02.2012Welchen Nutzen haben Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)? Fragen dazu beantwortet das neue Internetportal „IGel-Monitor“ des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK). Dort können sich Versicherte ab sofort über die so genannten Selbstzahlerleistungen unter www.igel-monitor.de informieren. IGe-Leistungen dürfen von den Krankenkassen nicht gezahlt werden, da sie meistens keinen Nutzen haben.

Zum Beitrag

„Gesund genießen“-App der AOK: Mehr als 124.000 Nutzer

Pressemitteilung | 10.02.2012Die AOK-App „Gesund genießen" gehört zu den beliebtesten deutschen Smartphone-Applikationen. Vor knapp einem Jahr gestartet, hat die Anwendung jetzt die Marke von 100.000 Downloads im App-Store von Apple durchbrochen. Hinzu kommen noch einmal 24.000 Nutzer der Android-Version.

Zum Beitrag

Herzstolpern – Muss Blutverdünnung sein?

Pressemitteilung | 08.02.2012Vorhofflimmern ist die häufigste Art der Herzrhythmusstörung. Unbehandelt kann sie zu einem Schlaganfall führen. Wie kann man dem vorbeugen und welche Medikamente werden eingesetzt? Darüber informiert die Schön Klinik Bad Staffelstein in einem „GesundheitsGespräch“ am Donnerstag, 16. Februar 2012, um 19 Uhr. Der Referent ist Dr. Friedrich von Rosen, Chefarzt der Neurologie der Schön Klinik Bad Staffelstein.
Zum Beitrag

Ausbildung zum/zur Entspannungspädagogen/in beim DEB

Pressemitteilung | 07.02.2012Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk (DEB) bietet mit Start am Freitag, 09. März 2012 wieder die Ausbildung zum/zur Entspannungspädagogen/in an. Die Ausbildung vermittelt vielfältige Strategien, mit denen Stress in unterschiedlichsten Formen und seinen negativen Folgen begegnet werden kann, um gesundheitliches und geistiges Wohlbefinden zu erlangen.
Zum Beitrag

AOK Bayern bei Medizinern ganz vorne

Pressemitteilung | 26.01.2012Die AOK Bayern hat beim großen Krankenkassenvergleich des Focus Money-Magazins (49/2011) in der Kategorie „Doktors Liebling“ den ersten Platz erreicht. „Unter den großen regionalen Kassen steht die AOK Bayern an erster Stelle“, so Peter Weber, Direktor der AOK Bamberg. In einer Online-Befragung unter rund 18.000 niedergelassenen und angestellten Ärzten sowie Zahnärzten ermittelte das Magazin, welche gesetzlichen Krankenkassen die Mediziner am meisten schätzen.

In der Ruhe liegt die Kraft: Mit Achtsamkeit gegen den Burnout

Bis zu einem gewissen Grad ist Stress durchaus positiv. Dauerstress gefährdet aber die körperliche und geistige Gesundheit und kann bis zu Burnout führen. Ein Ausweg aus der Erschöpfungsfalle ist die Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Darüber informiert die Schön Klinik Bad Staffelstein in einem „GesundheitsGespräch“ am Donnerstag, 19. Januar, um 19 Uhr. Die Expertin ist Dr. Marion Eichhorn, leitende Oberärztin der Psychosomatischen Klinik der Schön Klinik Bad Staffelstein.
Zum Beitrag

Erster Hausarztvertrag Deutschlands für Kinder und Jugendliche um zwei Jahre verlängert

Die AOK Bayern und der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) haben den bereits seit 2009 bestehenden pädiatriezentrierten Versorgungsvertrag (PzV) um zwei weitere Jahre verlängert. „Bei dem Vertrag handelt es sich um den ersten Hausarztvertrag für Kinder und Jugendliche in Deutschland, der nun als sogenannter Add-On-Vertrag die allgemeine kinderärztliche Versorgung ergänzt. Damit wollen wir die Gesundheitsversorgung von Kindern und Jugendlichen noch weiter optimieren“, so Peter Weber, Direktor der AOK Bamberg.
Zum Beitrag

Mitgliederversammlung der Gesundheitsregion Bamberg e.V. im IGZ

Im IGZ Bamberg in der Kronacher Straße trafen sich jetzt die Mitglieder der Gesundheitsregion Bamberg e.V., um aktuelle Projekte und zukünftige Planungen des Vereins zu besprechen. Ein wichtiges Thema war die laufende Bewerbung bei dem Wettbewerb „Gesundheitsregion Bayern“, wobei das bayerische Gesundheitsministerium den Gewinnern Anfang 2012 ein Qualitätssiegel verleihen wird.
Zum Beitrag

„Kindersicherheitstag“ am 10. Juni: Auf ein kindersicheres Umfeld achten

Pressemitteilung | 31.05.2012Jedes Jahr verunglücken einer aktuellen Statistik zufolge in Deutschland rund 1,67 Millionen Kinder, mehr als 537.000 von ihnen im Heim- und Freizeitbereich. Unfälle gehören somit zu den höchsten Gesundheitsrisiken von Kindern. Die Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder“ will auf die Gefahren für Kinder aufmerksam machen und hat daher unter anderem den „Kindersicherheitstag“ ausgerufen, den es seit dem 10. Juni 2000 gibt.
Zum Beitrag

mediteam Gesundheitszentrum gewinnt Designpreis des oberfränkischen Handwerks 2012 und Bayrischen Staatspreis 2012

Pressemitteilung | 31.05.2012Wieder hat mediteam gesiegt: Diesmal sogar doppelt! Gerade einmal zwei Jahre nach dem Erhalt des Leonardo Award 2010 für beispielhaftes Marketing im Gesundheitsfachhandel gewann das mediteam Gesundheitszentrum erst den Oberfränkischen Design- und Erfinderpreis 2012 und dann auch noch den Bayerischen Staatspreis 2012.
Zum Beitrag

 

5. Bad Staffelsteiner Pflegetag in der Schön Klink

Pressemitteilung | 18.05.2012Die Schön Klinik Bad Staffelstein veranstaltet am Donnerstag, 14.06.2012, den 5. Bad Staffelsteiner Pflegetag. Unter dem Motto „Pflege, Medizin und Hygiene“ wendet sich die Fachveranstaltung an alle, die im Bereich der Pflege tätig sind.
Zum Beitrag

Schule des DEB im Grünen

Pressemitteilung | 14.05.2012Am vergangenen Donnerstag verlegten die angehenden Ergotherapeuten des DEB Bamberg das Klassenzimmer auf das Gelände der Landesgartenschau. Zwischen Pyramidenwiese und ERBA-Turm begrüßten die Auszubildenden bei strahlendem Sonnenschein 22 Schüler der 6. Klasse der Hugo-von-Trimberg Grund- und Mittelschule Bamberg.

Zum Beitrag

Weiterbildungsangebote des DEB Bamberg

Pressemitteilung | 10.05.2012Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk in der Dürrwächterstraße 29 in Bamberg bietet in den kommenden Monaten verschiedene berufsbegleitende Fort- und Weiterbildungen im Pädagogik- und Gesundheitsbereich an

Zum Beitrag

Mit dem Rad zur Arbeit: Anmelden, mitradeln, Fitness gewinnen

Pressemitteilung | 08.05.2012Radfahren macht vielen Menschen Spaß, ist gesund und schont die Umwelt. „All das sind Gründe, warum es sich lohnt, bei ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ mitzumachen“, so Peter Weber, Direktor von der AOK-Direktion Bamberg. Bei der Aktion der AOK und des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) sind Arbeitnehmer aufgerufen, in der Zeit vom 1. Juni bis zum 31. August 2012 das Auto stehen zu lassen und mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren. 2011 beteiligten sich bayernweit rund 60.000 Arbeitnehmer/innen aus fast 8.000 Betrieben. Aus dem Raum Bamberg/Forchheim nahmen rund 1.000 Berufstätige teil.
Zum Beitrag

Fußball-EM in Polen und der Ukraine: LGL empfiehlt Impfungen

Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit rät, den Impfschutz rechtzeitig zu prüfen, denn das European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC) rechnet mit einer weiteren Verbreitung der Masern.

Zum Beitrag

Klinikum am Bruderwald als Onkologisches Zentrum zertifiziert

Neben dem bestehenden Brustzentrum und dem Darmkrebszentrum wurde das Klinikum am Bruderwald jetzt von der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. Krebsgesellschaft als Onkologisches Zentrum zertifiziert.

Zum Beitrag

MdL Oliver Jörg besuchte die Hochschule für angewandte Wissenschaften Bamberg

Pressemitteilung | 07.05.2012Oliver Jörg, MdL - Vorsitzender des Ausschusses für Hochschule, Forschung und Kultur, besuchte, gemeinsam mit MdL Heinrich Rudrof, im Rahmen seines Bamberg Aufenthalts auch die Hochschule für angewandte Wissenschaften Bamberg – Private Hochschule für Gesundheit. Da die Hochschule in Bamberg eine einmalige sowie sehr junge Institution in Bayern ist, war es Oliver Jörg ein besonderes Anliegen die Einrichtung zu besichtigen und das Gespräch mit den Verantwortlichen zu suchen.

Zum Beitrag

Berufsinformationsabend der Berufsfachschulen des DEB e. V. am 22. Mai 2012

Pressemitteilung | 27.04.2012Die Berufsfachschulen für Massage, Physiotherapie, Ergotherapie und pharmazeutisch-technische Assistenten des Deutschen Erwachsenen-Bildungswerks (DEB) in der Dürrwächterstraße 29 laden am Dienstag, 22. Mai 2012 zu einem Berufsinformationsabend ein.

Zum Beitrag

In 2011 mehr Krankmeldungen als im Vorjahr

Pressemitteilung | 10.04.2012Die AOK Bamberg weist in der Krankenstatistik mit 4,6 Prozent einen um 0,1 Prozentpunkte höheren Wert als im Vorjahr aus. Der Krankenstand liegt damit über dem bayernweiten Durchschnitt.
Zum Beitrag

Seminarleiterkurs „Autogenes Training für Kinder und Jugendliche“ beim DEB

Pressemitteilung | 05.04.2012Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk bietet am 21./22. Juli 2012 im Rahmen eines Wochenendseminars den Aufbaukurs Seminarleiter/in „Autogenes Training für Kinder und Jugendliche“ an.

Zum Beitrag

Neue App unterstützt „Abnehmen mit Genuss“

Pressemitteilung | 02.04.2012Viele Abnehmwillige nutzen die Fastenzeit als Einstieg, um dauerhaft Essens- und Bewegungsgewohnheiten zu verändern. Mit dem seit zehn Jahren erprobten AOK-Programm „Abnehmen mit Genuss“ haben bereits mehr als 180.000 Männer und Frauen ihre Ernährung erfolgreich umgestellt
Zum Beitrag

Auch nach den Osterferien starten wieder Präventionsangebote!

Pressemitteilung | 28.03.2012Bei vielen Gesundheits-Kursen sind noch Plätze frei ...
Zum Beitrag

Bewerbungstraining – noch Plätze frei!

Pressemitteilung | 28.03.2012Beim Bewerbungstraining der AOK am Mittwoch, 11.04.2012 von 9:30 bis 13:00 Uhr sind noch Plätze frei. Das Seminar richtet sich an alle künftigen Berufsanfänger und umfasst alle Themen von der Ausbildungsplatzsuche, der richtigen Bewerbungsmappe, dem Einstellungstest bis zum Vorstellungsgespräch. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen sind bei AOK-Schulberaterin Sabrina Förtsch möglich (Tel. 0951 9336-313, E-Mail: sabrina.foertsch@by.aok.de).
Zum Beitrag

Interkulturelle Gesundheitsmediatoren vermitteln Gesundheitsinformationen

Pressemitteilung | 27.03.2012Eine Ausbildung zum „Interkulturellen Gesundheitsmediator“ haben 21 Frauen und Männer aus Bamberg, die mit insgesamt acht unterschiedlichen Muttersprachen aufgewachsen sind, in den vergangenen Monaten im Rathaus Geyerswörth absolviert. In elf Terminen wurden ihnen grundlegende Informationen zum deutschen Gesundheitssystem und zur präventiven Gesundheitsförderung vermittelt. Die Schulung fand im Rahmen des Projekts „Mit Migranten für Migranten – Interkulturelle Gesundheit in Bayern (MiMi-Bayern)“ statt.
Zum Beitrag

 

Spendenübergabe

Pressemitteilung | 26.03.2012Bereits zum fünften Mal in Folge spendet mediteam-Inhaber Bodo Schrödel an drei Bamberger Organisationen, die sich um Kinder und Jugendliche kümmern. Heuer stockte er die Summe sogar auf 5100 Euro auf, so dass er je 1700 Euro an den Kinderschutzbund, den Verein für Jugendhilfe und an ISO e. V. für den Treffpunkt Gereuth überreichen kann.
Zum Beitrag

 

Demenz-Initiative für Stadt und Landkreis Bamberg ... weil Demenz uns alle angeht!

Pressemitteilung | 20.09.2012 Pressemitteilung | 19.09.2012Die Alzheimer Gesellschaft Bamberg e.V., die Stadt Bamberg und der Landkreis Bamberg bewerben sich partnerschaftlich und gleichberechtigt mit dem Projektantrag "Demenz-Initiative für Stadt und Landkreis Bamberg ... weil Demenz uns alle angeht!" an der Ausschreibung "Menschen mit Demenz in der Komune" der Robert Bosch Stiftung.
Zum Beitrag

Bosch BKK Patientenbegleiterinnen: individuelle Hilfe für Erkrankte

Pressemitteilung | 19.09.2012Wieder gesund werden – wer von einem Unfall oder einer schweren Erkrankung betroffen ist, möchte sich vor allem auf dieses Ziel konzentrieren. Da bei einer Erkrankung jedoch häufig auch viele organisatorische Aufgaben erledigt werden müssen, bieten die Patientenbegleiterinnen der Bosch BKK Betroffenen praktische Hilfe an.
Zum Beitrag

„Gutes Hören ist der Schlüssel zur Kommunikation“: HNO-Klinik Erlangen unterstützt die Woche des Hörens 2012

Pressemitteilung | 19.09.201271 Prozent der Erwachsenen und 29 Prozent der Jugendlichen leiden unter Hörminderungen – „Woche des Hörens“ vom 17. bis 22.9.2012 leistet Aufklärungsarbeit – Erlanger Hörtag bietet Workshops für Hörgeräte- und CI-Träger
Zum Beitrag

Kostenlose Pflegekurse

Pressemitteilung | 11.09.2012Einen Kranken zu Hause zu pflegen ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die fachliche Kenntnisse und emotionale Unterstützung erfordert. Was viele nicht wissen: Jeder Interessierte hat Anspruch auf einen kostenlosen Pflegekurs.
Zum Beitrag

Versicherte nehmen elektronische Gesundheitskarte gut an

Pressemitteilung | 14.08.2012Der 2.000.000ste Versicherte der AOK Bayern hat jetzt sein Foto für die neue elektronische Gesundheitskarte (eGK) abgegeben. Das Bild auf der Karte soll Missbrauch erschweren. Die eGK ersetzt nach dem Willen des Gesetzgebers die bisherige Krankenversichertenkarte. Bis Ende des Jahres sollen 70 Prozent der GKV-Versicherten mit der neuen Karte versorgt sein.
Zum Beitrag

Für Qualität und Innovation – Neue pädagogische Leitung beim Deutschen Erwachsenen-Bildungswerk (DEB)

Pressemitteilung | 08.08.2012Das DEB verfolgt das Ziel des „lebensbegleitenden Lernens“. Ein besonderes Anliegen ist dabei die Gewährleistung einer qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Aus-, Fort- und Weiterbildung. Seit dem 01.07.2012 hat Frau Beate Große die pädagogische Leitung im DEB übernommen. Sie war bis dato die Außenstellen- und Schulleiterin des Berufsfachschulzentrums des DEB in Bamberg. Frau Große wird u. a. den pädagogisch-konzeptionellen Bereich weiter ausbauen.

Zum Beitrag

Sommerliches „Kamingespräch“ der Gesundheitsregion Bamberg

In eigener Sache | 01.08.2012Die Mitglieder der Gesundheitsregion zum alljährlichen Kamingespräch am 30.07.2012 in der Barockkirche der Nervenklinik Bamberg und anschl. zu einem geselligen Miteinander in der Cafeteria der Nervenklinik. Gastgeber war diesmal die SSB.
Zum Beitrag

Spitzenplatz für AOK-Gesundheitsportal

Pressemitteilung | 31.07.2012Die Internetseite www.aok.de belegt beim Publikumspreis OnlineStar den zweiten Platz in der Kategorie „Beste Gesundheitssite“. „Dies ist bereits die vierte Spitzenplatzierung seit 2008“, so Peter Weber, Direktor von der AOK Bamberg-Forchheim.
Zum Beitrag

Bamberger Klinikum ist "TOP Nationales Krankenhaus 2012"

Mit dem Siegel „TOP Nationales Krankenhaus 2012“ darf sich seit Juni 2012 das Bamberger Klinikum als einziges Krankenhaus in Oberfranken schmücken. Damit gehört es in der Krankenhaus-Ranking Liste des Magazins Focus „zu den Top-Klinik-Adressen, deren Qualität und Reputation hervorragend sind“, so der Focus.

Zum Beitrag

Angehende Physiotherapeuten des DEB proben Probleme im Rollstuhl

Pressemitteilung | 11.07.2012Die Schüler und Schülerinnen der Physiotherapeuten-Klasse P11 der Staatlich anerkannten Berufsfachschule für Physiotherapie des DEB Bamberg lernten als Rollstuhlfahrer alle Probleme dieser Fortbewegungsart kennen.

Zum Beitrag

Zahl der Schlaganfälle im Raum Bamberg gesunken

Pressemitteilung | 10.07.20122011 mussten im Bereich Bamberg rund 415 Schlaganfälle von AOK-Patienten in einer Klinik behandelt werden. Im Jahr 2010 waren es sogar 490 Behandlungsfälle. Im Regierungsbezirk Oberfranken führten 2.768 Schlaganfälle zu Krankenhausaufenthalten, was einer Häufigkeit von 5,97 je 1.000 Versicherten entspricht. Oberfranken liegt damit über dem bayernweiten Durchschnitt von 5,18 Fällen je 1.000 Versicherten. In Raum Bamberg waren es 5,81 je 1.000 Versicherten.
Zum Beitrag

In Europa werden erkrankte Reisende gut versorgt

Pressemitteilung | 06.07.2012Wen das Reisefieber gepackt hat, der denkt meist wenig an gesundheitliche Gefahren. Doch auch während einer Auslandsreise kann man einmal krank werden. „Wer im Ausland als gesetzlich Versicherter seine europäische Krankenversichertenkarte vorlegen kann, erhält in vielen Ländern unkompliziert die notwendigen Leistungen“, so Peter Weber, Direktor von der AOK Bamberg-Forchheim.
Zum Beitrag

Besucher aus ganz Deutschland kamen zum Tag der offenen Hochschule nach Bamberg

Pressemitteilung | 05.07.2012Der erste Tag der offen Hochschule an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Bamberg - Private Hochschule für Gesundheit, in der Pestalozzistraße 10 am 27. Juni 2012, war ein voller Erfolg. Die Besucher kamen aus ganz Deutschland nach Bamberg, um sich über das Studienangebot im Gesundheitsbereich zu informieren.

Zum Beitrag

Melanie Huml: "Bamberg ist Gesundheitsregion Bayern"

Die "Gesundheitsregionen" sollen den Gesundheitsstandort Bayern weiter stärken. Gesundheitsstaatssekretärin Melanie Huml zeichnete Bamberg als eine von insgesamt 14 bayerischen Gesundheitsregionen aus. "Bamberg nimmt bei dem Wettbewerb einen Spitzenplatz ein. Eine noch engeren Vernetzung der Akteure des Gesundheitsstandorts Bamberg ist positiv für die Patienten und bündelt die Kompetenzen vor Ort. Die Bevölkerung profitiert unmittelbar von einer optimalen Nutzung der lokalen Versorgungsinfrastruktur", so Huml.

Zum Artikel (mit Video) ...

Weiterbildung zum Entspannungspädagogen beim DEB

Pressemitteilung | 21.06.2012Die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe des Deutschen Erwachsenen-Bildungswerks (DEB) in Bamberg bietet auch in diesem Jahr die berufsbegleitende Weiterbildung zum Entspannungspädagogen an. Die Ausbildung beginnt am Freitag, 14. September 2012. Interessierte können sich bereits jetzt anmelden.

Zum Beitrag

Alkoholmissbrauch ist keine Randerscheinung

Pressemitteilung | 13.06.2012Alkoholmissbrauch ist nach Angaben der AOK Bayern im Freistaat die zweithäufigste Diagnose für Krankenhausaufenthalte. So zeigen die aktuellen Zahlen aus dem Jahr 2011, dass über 24.600 Krankenhausaufenthalte wegen psychischer und Verhaltens-Störungen durch Alkohol notwendig waren. Davon waren 10 Prozent junge Erwachsene und Kinder unter zwanzig Jahren.
Zum Beitrag

Belastungen müssen nicht belastend sein

Pressemitteilung | 16.05.2012WiR. Unternehmen Familie. Das Netzwerk: Zahlreiche Gäste nahmen die Einladung des Netzwerkes an um mehr über das Thema „Psychische Belastungen am Arbeitsplatz“ zu erfahren.

Zum Beitrag

Tag der offenen Hochschule am 27. Juni 2012

Pressemitteilung | 11.06.2012Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk läd herzlich zu einem Tag der offenen Hochschule am 27. Juni 2012 ein. Dieser findet erstmalig in der Hochschule für angewandte Wissenschaften Bamberg – Private Hochschule für Gesundheit in der Pestalozzistraße 10 in Bamberg von 14.00 - 18.00 Uhr statt.

Zum Beitrag

Neue Studiengänge im Gesundheitsbereich

Pressemitteilung | 31.05.2012Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Bamberg – Private Hochschule für Gesundheit bietet zum Wintersemester 2012/13 drei neue Studiengänge im Gesundheitsbereich an. Neben den bereits seit 2010 erfolgreich laufenden Vollzeitstudiengängen Physiotherapie und Logopädie werden die Studiengänge „Ge-sundheitsmanagement“, „Präventions- und Eventmanagement“ sowie „Krankenhaus- und Praxismanagement“ das Angebot erweitern.

Zum Beitrag

"Faszination Gehirn" - 2. Bamberger Neurowoche vom 20. – 23. Juni

Pressemitteilung | 01.06.2012Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Andreas Starke findet vom 20. bis 23. Juni die 2. Bamberger Neurowoche statt. Veranstalter ist die Neurologische Klinik der Sozialstiftung Bamberg unter Leitung von Prof. Dr. Peter Rieckmann.
Zum Beitrag

 

Anmelden

Noch kein Mitglied? Registrieren Sie sich hier ...

Partnerseiten, verwandte Netzwerke & verbundene Projekte

Gesundheitsregionplus Bamberg   |   Ärztlicher Kreisverband Bamberg   |   Netzwerk "Krise nach der Geburt"   |   Präventionsprojekt "HALT"   |   Pflegenetz Bamberg