Datenschutz

Genereller Hinweis

Wir Sie darauf hin, dass generell jede Datenübertragung über das Internet von anderen Internetbetreibern und Nutzern aufgezeichnet werden könnte. Gehen Sie daher sorgsam mit Ihren Daten um und versenden Sie z.B. bei Anfragen niemals sensible persönliche Daten unverschlüsselt.

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

Ihre durch das Kontaktformular der Gesundheitsregion Bamberg e.V. mitgeteilten personenbezogenen Daten werden von uns und ggf. von externen Dienstleistern, die uns z. B. bei der elektronischen Kommunikation oder dem Versand von Informationsmaterial unterstützen, dem Anfragezweck entsprechend verarbeitet, genutzt und weitergeleitet. Insbesondere findet eine Weiterleitung an die Stelle statt, welche unserer Ansicht nach am besten geeiget ist, Ihre Anfrage zu beantworten.

 

Zugriffsanalyse

Bei Zugriff auf das Internetangebot der Gesundheitsregion Bamberg e.V. lediglich für die Zeit des Kommunikationsvorgangs Daten gespeichert und verarbeitet (z. B. IP -Adresse, Datum, Uhrzeit, Browsertyp und betrachtete Seiten). Wenn der Kommunikationsvorgang beendet ist, werden die IP-Adresse anonymisiert und die anonymisierten Daten für statistische Zwecke ausgewertet.

Hierfür benutzt diese Webseite das quelloffene Analysewerkzeug PIWIK (www.piwik.org ) um statistische Auswertungen über die Nutzung der Webseite zu erzeugen. So haben wir die Möglichkeit, die Webseiten für Sie zu optimieren und besucherfreundlicher zu gestalten. PIWIK speichert die gesammelten Daten (u.a. Uhrzeit, abgerufene Seite, benutzter Browser, Betriebssystem) in einer Datenbank. Die mit PIWIK erzeugten Auswertungen sind vollständig anonymisiert und lassen sich nicht zur Identifikation einzelner Personen nutzen. IP-Adressen werden unkenntlich gemacht, bevor sie in die Datenbank gelangen, um den gesetzlichen Bestimmungen gerecht zu werden. Eine Verknüpfung der gespeicherten Daten mit anderen Datenquellen oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. 

 

 

 

Anmelden

Noch kein Mitglied? Registrieren Sie sich hier ...

Partnerseiten, verwandte Netzwerke & verbundene Projekte

Gesundheitsregionplus Bamberg   |   Ärztlicher Kreisverband Bamberg   |   Netzwerk "Krise nach der Geburt"   |   Präventionsprojekt "HALT"   |   Pflegenetz Bamberg